Archiv

______________________________

Eisstockschiessen am Sonntag 22.01.2017

2 Gruppen zu je 2 Personen sind zu der Herausforderung angetreten. Fritz und Payam konnten einen hervorragenden zweiten Platz erzielen. Heiko und Harry haben trotz grosser Anstrengungen nur den vorletzten Platz belegt. Hervorzuheben ist auch, dass Fritz und Payam die Sieger der Herzen wurden. Wir wollen nicht unerwähnt lassen, dass Harry den Eisstock dermaßen wild geworfen hat und dieser sich auf der polierten Eisfläche mehrfach überschlug.

______________________________

10- Jahresfeier „Die 4 Landkreisfischer“ am Samstag 24.06.2016

Ein schönes Fest ist zu Ende und wir freuen uns schon jetzt auf das 20 Jährige. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Unser Geräte- Gewässerwart Ralf hatte sich wieder bereit erklärt sein legendäres Kesselgulasch zu kochen und musste dafür schon Tage vorher die Zutaten einkaufen und mit dem Schälen und Schneiden beginnen. Das Gulasch war wieder hervorragend! Zudem gab es eine sehr große Auswahl an Kuchen (Sybille war folgsam und hat einen super guten Kirschstreusel gebacken).  Jeder Gast wiegt nun mindestes 10kg mehr als vor dem Fest. Heiko hatte mit seiner Frau die Getränke, Biergarnituren und den riesen Kühlschrank organisiert und zum Weiher transportiert. Alle haben Ihren Beitrag zu dem schönen Fest geleistet. Vielen Dank dafür. Als das Fest zu Ende war, ist ein Sturm aufgezogen und hat den Abbau nicht gerade leicht gemacht. Vielleicht sollten wir öfter feiern. Gründe findet man immer.

__________________________________________

Zweiter Arbeitseinsatz am Samstag 17.06.2016

Beim zweiten Arbeitseinsatz wurde wieder fleißig geschuftet. Wir hatten ja auch viel vor damit alles zu unserem 10-Jährigen ordentlich ist. Wir haben uns mit den beiden schrottreifen Rasenmähern geplagt. Die Freischneider haben geglüht. Die Uferbefestigung  auf der langen Strecke wurde angebracht. Kraut aus dem Weiher gezogen und aufgeräumt. Klasse war auch, dass ein Gast der dem Verein beitreten möchte und auf der Warteliste steht tatkräftig geholfen hatte.

__________________________________________

Erster Arbeitseinsatz am Samstag 09.04.2016

Erst einmal vielen Dank an alle die bei dem schlechten Wetter zum Arbeitseinsatz erschienen sind. Das zahlreiche Erscheinen bei Regen hat uns sehr gefreut. Und auch unsere aktive Jugend war gut vertreten. Klasse! Alle haben fleißig angepackt und wir haben gemeinsam sehr viel geschafft. Die Freischneider und Rechen waren im Dauereinsatz. Zudem haben wir Müll entsorgt und das Gewässer vom Unkraut befreit.

___________________________________________

Jugendausflug (Wanderung an der Schlierach) am Sonntag 03.04.2016

Am Sonntag hat uns Petrus extra für den Jugendausflug gutes Wetter geschickt. 6 Jugendfischer sind mit 3 Erwachsenen und einem freundlichen,  grunzenden und Karotte fressenden Hund, von Miesbach kommend entlang der Schlierach bis zum Schliersee gewandert. Auf der ca. 7 km langen Stecke sind insgesamt 30 informative Tafeln mit Informationen zur heimischen Flora und Fauna aufgestellt, welche wir uns angesehen haben. Heiko hat uns mit zusätzlichen Informationen und Erläuterungen versorgt. Bei der Wanderung haben wir einiges gelernt, Froschlaich vor dem vertrocknen gerettet, Fische gesucht/gefunden und zudem hatten wir viel Spass. Belohnt haben wir uns nach der Wanderung mit einem Eis. Der schöne Tag wurde mit dem Fischen an unseren Vereinsweihern abgeschlossen. In der Bildergalerie findet Ihr weitere Fotos vom Ausflug. Vielen Dank an die Jugend, mit Euch macht das Spass und Ihr habt die Stecke ohne Hilfe bewältigt. Der Heiko hat sich von dem Hund ziehen lassen und Harry hatte so komische Stöcke, mit denen er auch kaum selbst laufen musste 😉

IMG_1437

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

________________________________________________________________

Wir trauern um Roland Polzer, unserem Freund, Gründungsmitglied des Vereins, langjähriger Jugendwart und Beisitzer im Vorstand, welcher leider nach schwerer Krankheit am 27. Januar 2015 verstorben ist.

Roland der von Allen sehr geschätzt wurde, wird sehr positiv, auch in unserer Erinnerung weiterleben.

Roland_neu
Ruhe in Frieden.

This page has the following sub pages.

No Comments

Comments are closed.